Die Geschichte eines Mädchens.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Essstörungen.
  Selbsthass.
  Mobbing.
  SVV.
  Diese Seite.
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/dead.in.her.mind

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Es ist alles so fürchterlich.

WAS IST NUR MIT MIR LOS ?

 

..das frage ich mich schon die ganze Zeit. Irgendwie wird alles immer schlimmer. Ich meine, ich überreagiere möglicherweise..ja, das kann sein. Das ändert aber nichts, ich kann mir nicht einfach sagen "Alles nicht so schlimm. Du überreagierst nur. Guck, alles okay." Das ist es nicht.

 Ich komme gar nicht mehr klar, und mein Kopf fühlt sich an als hätte man ihn hundert mal gegen eine Marmorplatte geschlagen.

Schule ist einfach schrecklich. Ständig muss ich allein sein und kann mit niemandem reden. Zuhause geht das dann so weiter. Ich bin 24 Stunden lang wie stumm. Klar kann ich mit meinen Eltern reden..aber nur über banale Dinge. Ich will einfach nicht mit meinen Eltern über Probleme oder irgendwelche Sachen, die man normalerweise mit Freunden bespricht reden. Immerhin sind sie meine Eltern.

Ich hasse es einfach alles so sehr. Ständig sind alle in der Schule total gut drauf, auch wenn sie den Unterricht langweillig finden. Sie reden mit ihren Freunden oder machen etwas. JEDER hat Freunde an der Schule. Sogar die "Loser". Ich bin ein niemand. Ich habe niemanden mehr. Es fühlt sich einfach scheiße an. Sie alle reden und haben Spaß miteinander während ich das Gefühl habe gleich in Ohnmacht zu fallen oder mich übergeben zu müssen. Es ist nicht so, als würde ich es ihnen nicht gönnen. Ich wünsche mir nur, ich könnte auch mit irgendwem reden.

Ich hab das Gefühl ich bin tot. Einfach so.

Ich weiß gar nicht was ich in den Pausen machen soll. Ich irre nur durchs Schulgebäude und muss aufpassen, dass die Lehrer mich nicht sehen und rausschmeißen. Super.

 Ich hasse das alles.

 

 

 


27.10.09 19:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung