Die Geschichte eines Mädchens.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Essstörungen.
  Selbsthass.
  Mobbing.
  SVV.
  Diese Seite.
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/dead.in.her.mind

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Weil da eigentlich nie etwas war.

Ich weiß nicht, aber kennt ihr das auch....

 

Man denkt, man ist in jemanden verknallt und denkt die ganze Zeit darüber nach wie toll dies und das mit der Person wäre. Aber später realisiert man, dass man eigentlich nie in die Person verknallt war. Es war nicht die Person, sondern man hat sich einfach irgendjemanden gewünscht, der einen so mag, wie man ist. Einfach so. Und diese bestimmte Person mag einen und man verrennt sich und hält es für Liebe. Doch das war es nie.

4.10.09 18:37


Das ist meine Klasse. Und was verabscheust du ?

Meine Klasse ist so erbärmlich, nä..

Wir hatten heute so Sport und ich konnte nicht mitmachen weil ich neulich geimpft wurde. Ein paar andere Mädchen haben auch nicht mitgemacht. Und dann meinte die eine, die mich richtig hasst und ständig fertig macht die ganze Zeit "BÄÄH. Guckt mal, wer da sitzt !" "Oh mein Gott, wie kann man nur so einen Schal anziehen !" usw.

Die ganze Zeit, solange wir da saßen hat sie über mich abgelästert. Und dann noch "Und Kitty hat ja keine Freunde. Ich habe vieeeeeeeeeeeeeeele."..und dann hat sie mich angeguckt und wollte meine Reaktion sehen. GEHTS NOCH !? Wie arm isn die ? Also bitte..sagt mir nicht, das sei normal. Ist doch total lächerlich, wenn jemand ständig etwas gemeines über euch sagt, damit ihr es hört und euch dann anguckt um eure Reaktion zu sehen.& Dann regen sie sich auf, weil man nicht reagiert. :D

 Oder im Unterricht..ich habe meinem Klassenkameraden das Deutschbuch gegeben, ja. Kein Danke, kein garnichts. Sie nehmen es einfach als selbstverständlich hin  "Ey, gib mir mal dein Buch !", und dann als ich es wieder bekommen habe (er hats einfach aufn Boden geschmissen.), sah ich, dass die daraufgekritzelt haben. Auf MEIN BUCH ! Die haben da tatsächlich raufgekritzelt ! o.O

Ich meine..wärs ein Heft oder so würde es ja noch gehen. Aber es war ein Buch, das ich noch abgeben muss. -.-

Oder wenn ich mich melde und was vorlese kommt gleich von überall "LES DOCH MAL LAUTER, EY !", und dann dieses Mädel "Nein, das kann sie nicht..."blablabla. Und was macht meine Lehrerin ? NICHTS ! Sie meinte ich soll nochmal lesen. WTF !? Jetzt können die es ja wohl ganz vergessen, dass ich mich überhaupt noch melde.

28.9.09 18:43


Aha. Schon wieder.

Meine letzte Freundin hat mir die Freundschaft gekündigt. Nur, weil ich Gestern angeblich beleidigt war. (zumal das nichtmal stimmt. Ich wusste nur nicht, worüber ich mit ihr auf dem nachause weg reden sollte.) Hmm. Toll, nä !? Ganz toll. Jetzt habe ich in der Schule niemanden mehr, zu dem ich gehen, oder mit dem ich reden könnte.

Oder, hier:

 

Heute stand ich in der großen Pause bei den Mädchen, bei denen ich sonst auch immer stand. Und dann haben sie sich versammelt und über mich gelästert. Später meinte Jenny so zu mir " Ja, ist dir das nicht peinlich so rumzulaufen ? Ich meine..in welche Klasse gehst du denn ? Das ist total hässlich und kindisch !", sie meinte mein T-shirt, das ein vielleicht etwas kindliches Motiv hatte..  -__-

Aber es war nicht für Kinder, ich  habe es doch von Zara aus der Abteilung, die nicht für Kinder ist.   Joa..dann hat Leo noch alle Mädchen und vorbeigehenden Leute gefragt, wer besser gestylt ist, sie, oder ich. Meinten halt alle zu ihr, sie sei besser gestylt.

Schon erbärmlich, wenn man auf so eine Art und Weise sein Selbstbewusstsein aufpushen muss, meint ihr nicht !?

 


16.9.09 16:59


"Du hast eigentlich nur negative Eigenschaften."
 
 
..Uhm. Ja.
10.8.09 21:13


Borderline.


Hell und Dunkel,
gut und böse,
laut und leise,
hin und her,
zuviel und leer,
zu nah und zu fern,
zu wenig und zu gern,
zu viel Vertrauen ,
endloses Misstrauen,
hinterher laufen und weg rennen,
wollen und ablehnen,
verstehen und Ratlos,
fliegen und Absturz,
ja und nein
Borderline….
12.7.09 17:52


Was ist das nur ?

Ich frage mich echt, was das ist.
 
Manchmal, zum beispiel in der Schule, da wird auf einen Schlag alles ganz anders. Ich meine die Wahrnehmung.
Weißt du..
Alle ist okay und dann plötzlich wird meine Wahrnehmung ganz anders. Viel schärfer und doch so unreal. Ich verstehe das nicht, ich meine..ich sehe keinen Anlass dazu. Alles so wie immer, ich rege mich da nichtmal auf, und doch wird alles ganz anders.
 
Einfach anders.
 
Aufeinmal bin ich wie betäubt und spüre alles anders. Die Stimmen um mich herum werden lauter, aber ich sehe alles verschwommener. Dann 'verschwimmen' auch die Stimmen etwas. Und dann die Kopfschmerzen..ganz doll. Als hätte ich einen Schlag auf den Kopf bekommen. Diese Kopfschmerzen bleiben einen Moment lang, dann gehen sie wieder weg und dann kommen sie immer ab und zu wieder. Dieses komische 'weg sein' ähnelt ein bisschen dem, was man fühlt in einem Fußballstadion fühlt, wenn ganz viele Leute da sind. Aber bei mir ist es halt komplett ohne Grund. (zumindest fällt mir keiner ein.) Später - nach der Schule-  ist es dann vorbei und alles ist wieder normal. Einfach nur normal, als wenn nichts gewesen wäre. 
 
Was ist das bloß, verdammt nochmal ?
 

 
 
12.7.09 17:43


Stadt.

Huhu. Meine "Freunde" gehen heute in die Stadt und auf dem Rummel, und mich haben sie nicht gefragt, ob ich mit will. War ja so klar, eh. Dann haben sie die ganze Zeit darüber geredet und ich stand sozusagen wieder ohne  Freunde da. Nett, nä !?

 

 

10.7.09 14:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung